unsere Angebote + Dienstleistungen

    / Fundsachen

    Zuständige Mitarbeiter

    Frau Carolin Ahmann

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Kirchplatz 1-3
    48612 Horstmar Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Frau Petra Fier

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Kirchplatz 1-3
    48612 Horstmar Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Leistungsbeschreibung

    Wer eine verlorene Sache findet, an sich nimmt und den Eigentümer nicht kennt, hat den Fund unverzüglich dem Fundbüro der Stadt Horstmar anzuzeigen.

    Die Fundsache ist, wenn möglich, bei Aufnahme der Fundanzeige mitzubringen.
    Es wird bei der Vorsprache ein Fundnachweis aufgenommen. Sollte der Wert Ihrer Fundsache geringer als 5,00 € ist, bedarf es keiner Fundanzeige.

    Sie können die Fundsachen auch selbst verwahren; dann teilen Sie dies dem Bürgerbüro möglichst schriftlich oder per E-Mail folgendes mit:

    •          Fundort und Fundtag
    •         genaue Bezeichnung des Gegenstandes
    •        weitere Verfügung der Fundsache


    Die Fundsache wird 6 Monate aufbewahrt, wenn der Eigentümer nicht ermittelt werden kann.

    Der Finder kann Fundrechte an der Fundsache geltend machen.

    Der Finder kann einen Anspruch auf Finderlohn geltend machen.

    (Bei Geldwerten bis 500 EUR = 5%, über 500 EUR = 5% + 3% vom Mehrwert.)

     

    Welche Gebühren fallen an?

    Sowohl der Eigentümer des Fundgegenstandes als auch der Finder müssen für die Verwahrung im Fundbüro der Stadt Horstmar folgende Verwahrungsgebühr zahlen:

    •          im Wert bis 25,- €:                             gebührenfrei
    •          im Wert von 26,- bis 150,- €:               5,- €
    •          im Wert von 151,- bis 500,- €:           10,- €
    •          im Wert über 500,- €:                        15,- €
    •         je weitere angefangenen 500,- €:      15,- €

    Rechtsgrundlage

    §§ 965 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)