Kommunale Teststelle am St. Gertrudis Haus

    „Wir haben den Caritasverband gebeten, uns bei der Einrich­tung einer kommunalen Schnellteststelle zu unterstützen und sofort Hilfe zugesagt bekommen“, bedankt sich Bürgermeister Robert Wenking bei Christiane Nitz (Pflegedienstleitung) und Bernd Wessel (Einrichtungsleiter des St. Gertrudis Hauses) für die konstruktive Zusammenarbeit bei dieser wichtigen Aufga­be im Rahmen der Pandemie.


    Ab dem kommenden Montag, 15. März, können sich Bürgerinnen und Bürger aus Horstmar in der Teststelle am St. Gertrudis Haus kostenlos testen lassen. Dort existiert bereits eine Teststelle für Mitarbeiter/innen sowie Besucher/innen des Altenheimes.


    „Das entsprechende know-how ist vorhanden, sollten die Kapazitäten nicht ausreichen, werden wir in die Räume des ehemaligen Kindergartens an der Überwasserstraße umziehen“, ergänzt der zuständige Fachbereichsleiter Georg Becks.


    „Für den Fall, dass das Personal wegen steigenden Bedarfs aufgestockt werden muss,  unterstützt das DRK-Horstmar die Teststelle“, signalisiert deren Vorsitzender Heinz Lölfing. „Bis zum Einsatz der entsprechenden Software sowie technischer Lösungen, die vom Kreis Steinfurt zur Verfügung gestellt werden, beginnen wir ohne Terminvergabe.


    Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, die Teststelle in der kommenden Woche nur aufzusuchen, wenn lt. der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung NRW eine 24 Stunden gültige Testbescheinigung benötigt wird.


    Dieses Angebot gilt auch für Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Laer bis zur Inbetriebnahme der Teststelle in Laer.

     

    Öffnungszeiten der Teststelle, St. Gertrudis Haus, Bischofsweg 6:

     

    Montags:          15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Dienstags:        13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

    Mittwochs:       15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Donnerstags:   13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

    Freitags:            14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Samstags:         10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

                               14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Sonntags:         13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

     

    Wichtige Hinweise für Besucher/innen der Teststelle am St. Gertrudis Haus, Bischofsweg 6 :

     

    Bitte die Teststelle nur aufsuchen, wenn Sie sich gesund fühlen und keine typischen Symptome der Viruserkrankung vorliegen.

     

    Bitte in den nächsten Tagen die Teststelle nur besuchen, wenn die Vorlage eines Negativattestes lt. CoronaSchutzverordnung erforderlich ist!

     

    Bitte nicht auf dem Gelände des St. Gertrudis Hauses am Bischofsweg parken, sondern auf umliegenden Parkplätzen am Stadtwall sowie auf den Parkplätzen der Historischen Altstadt!

     

     

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.