Das Abbrennen von Schlagabraum bis Ende März möglich

    Auch in diesem Jahr wird pandemiebedingt kein Brauchtumsfeuer möglich sein. Es besteht deswegen die Möglichkeit, Schlagabraum/Baum- und Strauchschnitt über den 15.03.2021 hinaus bis zum 31.03.2021 zu verbrennen.  


    Das Abbrennen von Schlagabraum/Baum- und Strauchschnitten in den Außenbereichen, ist anzeigepflichtig.


    Bitte nennen Sie die anzeigende Person mit Anschrift und Telefonnummer, den voraussichtlichen Zeitpunkt der Verbrennung und die geschätzte Dauer des Feuers, sowie natürlich den genauen Ort bzw. die genaue Beschreibung der Abbrennstelle.

     

    Außerdem nennen Sie bitte eine weitere volljährige verantwortliche Person, die an der Abbrennstelle während der Verbrennung anwesend sein wird (bitte mit Angabe der vollständigen Adresse und Mobilfunknummer).

     

    Der Schlagabraum ist vor Abbrennen umzuschichten!

     

    Anzeigen hierzu nimmt Frau Carolin Ahmann unter der Telefonnummer 02558/7940 oder per E-Mail unter entgegen.


    Anmeldeformular Schlagabraum

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.