Stellenausschreibung



     

    Die Stadt Horstmar stellt zum nächstmöglichen Termin eine/n 

     

    staatlich geprüfte/n Techniker/in (m/w/d) Fachrichtung Tiefbau


    unbefristete in Vollzeit ein.


    Zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich Planen, Bauen, Wohnen suchen wir eine/n qualifizierte/n Mitarbeiter/-in



    Ihr Aufgabengebiet:


    • Bauherrenvertretung von Tief-, Straßen- und Kanalbaumaßnahmen sowie Straßenbeleuchtung und Spiel- und Sportplätze, die gemeinsam mit externen Planern durchgeführt werden.
    • Grundlagenermittlung, Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Tief-, Straßen- und Kanalbaumaßnahmen, Spiel- und Sportplätze (Leistungsphasen 1-9 HOAI)
    • Erstellen von Sachstandsberichten, Kostenberechnungen und Entscheidungsvorlagen
    • Verhandlungen und Korrespondenz mit Auftragnehmern sowie Ver- und Entsorgungsträgern.

    Ihr Profil:

    •  Abschlussprüfung als Staatlich geprüfte Technikerin / Staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Tiefbau
    • Gute PC-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit verschiedenen EDV-Verfahren /-Programmen, z. B. Infoma newsystem, MS Office bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen
    •  Kenntnisse in Ausschreibungen unter Anwendung der VOB / VOL, der einschlägigen DIN-Normen und Rechtsvorschriften sowie der HOAI
    •  Selbständige, eigenverantwortliche und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise
    • Engagiertes, freundliches und umsichtiges Arbeiten mit verschiedenen Interessengruppen
    • Belastbarkeit
    • Gewissenhaftigkeit
    • Führerschein Klasse B (alte Klasse 3)

    Gute Kenntnisse von kommunalen Strukturen im beschriebenen Aufgabenbereich verbunden mit entsprechendem Erfahrungswissen sind erwünscht.

     

     Das bieten wir Ihnen:

    ·         Teamorientiertes, selbständiges Arbeiten in einem modernen Dienstleistungsbetrieb

    ·         Leistungsgerechte Vergütung in der EG 9a TVöD-V


    Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt.

    Aussagekräftige Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen (ausschließlich Kopien) richten Sie bitte bis zum 13.06.2020 in schriftlicher Form an die


    Stadt Horstmar

    Der Bürgermeister

    Postfach 6

    48612 Horstmar


    oder per E-Mail an


    Bitte sende Sie nur Kopien. Es erfolgt keine Rücksendung. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.


    Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Dichtler, Telefon 02558/79-18, oder unter www.horstmar.de.

     





    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.