Kanalinspektion

    Reinigung und TV-Inspektion der Kanäle in Horstmar-Leer

    Im Rahmen der Selbstüberwachung des Kanalnetzes werden ab Montag den 22.07.2019 die Hauptkanäle sowie deren Grundstücksanschlussleitungen gereinigt und anschließend mit einer Kanalkamera inspiziert. Folgende Straßen sind betroffen: Ostendorfer Esch, An de Birk, Am Bach, Schorlemer Straße und Im Biewing.

    Vor Beginn der Arbeiten wird von der ausführenden Firma ein Flyer mit umfangreichen Erläuterungen an die betroffenen Haushalte verteilt.

    Weitere Informationen können in der Verwaltung der Stadt Horstmar telefonisch 02558/7924 (Frau Wolbeck) oder bei der auf dem Flyer angegebenen Telefonnummer eingeholt werden.

    Die Stadt Horstmar bittet um Verständnis für die Maßnahmen und die entstehenden Unannehmlichkeiten.