Gebäudemanagement bis Wirtschaftswege

    Seit dem Monat Mai ist Jochen Töns das neue Gesicht in der Stadtverwaltung Horstmar. Im Fachbereich III, Planen, Bauen und Wohnen, ist er zukünftig u. a. für die kommunalen Hoch­bauten sowie für die Sanierung und Unterhaltung der in­nerörtlichen Straßen und Geh- sowie Wirtschaftswege zu­ständig. Jochen Töns hat eine Ausbildung zum technischen Zeichner absolviert und war als Hochbautechniker zuletzt bei einem Unternehmen in Laer beschäftigt. „Wir haben einen Mitarbeiter gewonnen, der von seiner Ausbildung her die erforderliche Kompetenz sowie aufgrund seiner beruflichen Entwicklung in der Privatwirt­schaft fachlich viel Erfahrung einbringt“; betonte Bürgemeis­ter Wenking während der Begrüßung.