Auftaktveranstaltung

    Vor genau fünfzig Jahre schlossen sich die ehemaligen selbständigen Gemeinden Stadt Horstmar und Leer zur Stadt Horstmar zusammen. Dieses Datum wird zu Anlass genommen, gemeinsam zurückzublicken auf die damalige Zeit.

     Die Bevölkerung wird eingeladen zu einem Informationsabend am 4. September um 19.30 Uhr im Gasthof Vissing. Professor Dr. Anton Janßen wird an diesem Abend den geschichtlichen Hintergrund des Ortsteiles Leer beleuchten. Burchard Graf von Westerholt befasst sich mit der jüngeren Geschichte von Leer und kann dabei allerhand von seinem Vater überlieferte Anekdoten erzählen. Cornelia Becken und Rafael D. Marihart werden mit Liedbeiträgen den Abend auflockern. Die Veranstaltung wird allen Bürgern von Horstmar und Leer wärmstens empfohlen.