Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen


    Kanal- u. Straßenbauarbeiten zur Erschließung des Wohngebietes „Koppelfeld III“ in der Stadt Horstmar


    Ausschreibung von Bauleistungen


    a) Vergabestelle:

    Stadt Horstmar

    Kirchplatz 1-3

    48612 Horstmar

    Tel: 02558 / 79-0

    Fax: 02558 / 79-31

    b) Vergabeverfahren:            
    Öffentliche Ausschreibung

    c) Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren

    und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen:
    -
    d) Art des Auftrags:
    Ausführung von Bauleistungen
    e) Ort der Ausführung:
    Stadt Horstmar
    f) Art und Umfang der Leistung:

    Kanal- u. Straßenbauarbeiten

    • ca. 550 m Beton-Kanal DN 300 – DN 600 einschl. Schächte und 44 Hausanschlüssen

    • RRB 1000m³

    • ca. 575m PP-Kanal DN 250 einschl. Schächte und 44 Hausanschlüsse

    • ca. 2750 m² Asphaltierungsarbeiten Baustraßen


    g) Erbringung von Planungsleistungen:

    nein
    h) Aufteilung in Lose:
    nein
    i) Ausführungszeitraum:
    10/2019 bis 31.05.2020
    j) Zulässigkeit von Nebenangeboten:           
    ja

    k) Anforderung der Verdingungsunterlagen ab:





    Bei :

    ab 05.08.2019


    GIWo

    Kirchplatz 1-3

    48612 Horstmar


    l) Entgeld für die Verdingungsunterlagen:

    Zahlungsweise:

    Empfänger:

    Buchungszeichen:

    keine Gebühr erforderlich, da Versand digital erfolgt


    n) Angebotsabgabe:
    bis 29.08.2019, 10.00 Uhr
    o) Anschrift für die Einsendung der Angebote:

    Stadt Horstmar, Submissionsstelle

    Kirchplatz 1-3

    48612 Horstmar


    p) Sprache:     
    deutsch
    q) Angebotseröffnung:
    29.08.2019, 10.00 Uhr, Verwaltungsgebäude Raum 33
    r) geforderte Sicherheiten:

    Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % d. Auftragssumme

    Gewährleistungsbürgschaft 3 % d. SR-Summe


    s) Zahlungsbedingungen:
    gem. Vergabeunterlagen
    t) Rechtsform für Bietergemeinschaften:
    Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter
    u) Nachweis zur Eignung:
    durch Eintrag im Präqualifikationsverzeichnis bzw.  Unterlagen nach VOB/A §6.
    v) Zuschlagsfrist:

    29.09.2019


    w) Nachprüfstelle:

    Kreis Steinfurt

    Tecklenburger Straße 10

    48565 Steinfurt.